Domain kleptomanin.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt kleptomanin.de um. Sind Sie am Kauf der Domain kleptomanin.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Selbstverletzendes Verhalten Sachsse Ulrich:

Selbstverletzendes Verhalten (Sachsse, Ulrich)
Selbstverletzendes Verhalten (Sachsse, Ulrich)

Selbstverletzendes Verhalten , Psychodynamik - Psychotherapie. Das Trauma, die Dissoziation und ihre Behandlung , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 7. Auflage, Erscheinungsjahr: 200812, Produktform: Kartoniert, Autoren: Sachsse, Ulrich, Auflage: 08007, Auflage/Ausgabe: 7. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 216, Keyword: Borderline; Psychiatrie; Psychosomatische Medizin; Psychotherapie; Selbstverstümmelung; Trauma; selbstverletzendes Verhalten, Fachschema: OPD~Psychodynamik~Psychotherapie - Psychotherapeut~Therapie / Psychotherapie~Selbst... - Das Selbst~Verhalten / Abweichung, Auffälligkeit~Verletzung - Läsion~Psychologie~Analyse / Psychoanalyse~Psychoanalyse - Psychoanalytiker~Psychotherapie / Psychoanalyse~Psychiatrie - Psychiater, Fachkategorie: Psychoanalyse (Freud)~Psychiatrie, Fachkategorie: Psychotherapie: Beratung, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht, Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht, Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht, Länge: 207, Breite: 124, Höhe: 15, Gewicht: 250, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger: A2638482 A654364 A445938, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €
Selbstverletzendes Verhalten - Ulrich Sachsse  Kartoniert (TB)
Selbstverletzendes Verhalten - Ulrich Sachsse Kartoniert (TB)

Das Symptom Selbstverletzendes Verhalten ist heute weit verbreitet nicht nur unter Patientinnen und Patienten sondern auch als Bestandteil von Jugend-Subkulturen. Da gerät in Vergessenheit dass es noch vor 25 Jahren eine Seltenheit war. Seit dem Outing von Lady Diana unter Bulimie gelitten und sich selbst verletzt zu haben ist es »hoffähig« und medienwirksam.Selbstverletzendes Verhalten steht in naher Verbindung zur Borderline-Persönlichkeitsstörung zur komplexen Posttraumatischen Belastungsstörung und zu anderen selbstfeindlichen und körperfeindlichen seelischen Störungen. Die Behandlung ist nicht symptomspezifisch sondern richtet sich nach der Störung die dieses Symptom hervorbringt. So steht Selbstverletzendes Verhalten im Zentrum psychodynamischer traumazentrierter und verhaltenstherapeutischer Methoden die Borderline-Störungen und komplexe Posttraumatischen Belastungsstörung behandeln.Das Buch kann als Standardwerk der deutschsprachigen Literatur gesehen werden. Auf der Basis psychodynamischen Denkens wird insbesondere das enge widersprüchliche und therapiehemmende Beziehungsgeflecht verdeutlicht in dem sich Behandelte und Behandelnde rasch befinden. Auf der Basis einer stets reflektierten und bewußt gestalteten therapeutischen Beziehung werden psychodynamische und traumazentrierte Vorgehensweisen vermittelt die auf aktuelle verhaltenstherapeutische Methoden problemlos übertragbar sind. Das Buch ist offen ehrlich und sehr lebendig geschrieben gut lesbar und auch für Betroffene und deren Angehörige ein Gewinn.

Preis: 35.00 € | Versand*: 0.00 €
Selbstverletzendes Verhalten (Petermann, Franz~Nitkowski, Dennis)
Selbstverletzendes Verhalten (Petermann, Franz~Nitkowski, Dennis)

Selbstverletzendes Verhalten , Selbstverletzendes Verhalten von Kindern und Jugendlichen wie Sich-Schneiden oder Verbrennen ist ein relativ häufiges Problem, das Eltern und Lehrer, aber auch Ärzte und Therapeuten vor eine große Herausforderung stellt. Im Hintergrund steht vielfach eine schwerwiegende psychische Belastung, deren Anzeichen aber häufig missverstanden werden. Die Neubearbeitung des Buches bietet unter Berücksichtigung neuer Forschungsergebnisse einen fundierten und aktuellen Überblick in die Entstehung, Diagnostik und Behandlung dieses Störungsbildes. Schwerpunkt des Buches sind selbstverletzende Verhaltensweisen, die im Kontext psychologischer Belastungen, bei psychischen Störungen und bei Kindern mit geistiger Behinderung auftreten können. Die vielfältigen Erscheinungsformen der Störung und ihre meist komplexen Ursachen werden ausführlich dargestellt. Bewährte und neue Strategien in Diagnostik, Prävention und Therapie werden aufgezeigt. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20150608, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Klinische Kinderpsychologie##, Autoren: Petermann, Franz~Nitkowski, Dennis, Edition: REV, Auflage: 15003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 264, Keyword: Emotionsregulation; Ritzen, Fachschema: Automutilation~Selbstverstümmelung~Forensik / Psychologie~Psychologie / Gericht, Kriminalität, Strafvollzug~Psychiatrie - Psychiater~Kinderpsychotherapie~Psychotherapie / Kinderpsychotherapie / Jugendpsychotherapie, Fachkategorie: Kriminalpsychologie, forensische Psychologie~Psychiatrie, Warengruppe: HC/Psychologie/Psychologische Ratgeber, Fachkategorie: Psychotherapie: Kinder und Jugendliche, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag, Länge: 240, Breite: 167, Höhe: 18, Gewicht: 512, Produktform: Klappenbroschur, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1141824

Preis: 26.95 € | Versand*: 0 €
Selbstverletzendes Verhalten (Wersin, Pamela~Schoppmann, Susanne)
Selbstverletzendes Verhalten (Wersin, Pamela~Schoppmann, Susanne)

Selbstverletzendes Verhalten , »Ein Buch wie dieses, das gezielt Eltern, Lehrerinnen, psychosoziale Fachkräfte und andere in der Jugendarbeit Tätige anspricht, ihnen einen kurzen theoretischen Überblick und viel praktische Handlungsanleitungen bietet, ist von immenser praktischer Relevanz und wird hoffentlich eine breite Leserschaft finden.« Diplom-Psychologe Dr. Marc Schmid, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel Wenn Jugendliche sich selbst verletzen, ist das Befremden und Unverständnis im Umfeld groß. Ratlosigkeit, Scham und Schuldgefühle kulminieren oft in hilflosen Verboten und stärkerer Kontrolle. Für einen hilfreichen Umgang mit diesem Phänomen ist aber gerade die Beachtung der Autonomie der Jugendlichen genauso wichtig wie Gesprächsbereitschaft und Zuhören. Dieses Buch zeigt, wann man eingreifen sollte und darf, wie man helfen kann, aber auch, wie man sich selbst schützt und abgrenzt. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20190918, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Balance Ratgeber##, Autoren: Wersin, Pamela~Schoppmann, Susanne, Seitenzahl/Blattzahl: 128, Keyword: Ratgeber; Borderline; Selbstverletzung; Angehörige; Persönlichkeitsstörung, Fachschema: Psychiatrie - Psychiater~Klinische Psychologie~Psychologie / Klinische Psychologie~Hilfe / Lebenshilfe~Lebenshilfe, Fachkategorie: Psychiatrie~Klinische Psychologie~Medizin und Gesundheit: Ratgeber, Sachbuch~Ratgeber, Sachbuch: Psychologie~Psychologie~Umgang mit / Ratgeber zu Selbstverletzungen, Warengruppe: HC/Angewandte Psychologie, Fachkategorie: Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Angststörung, Depression und Selbstverletzung, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Balance Buch + Medien, Verlag: Balance Buch + Medien, Verlag: BALANCE Buch + Medien Verlag, Produktverfügbarkeit: 02, Länge: 195, Breite: 126, Höhe: 15, Gewicht: 205, Produktform: Klappenbroschur, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1884005

Preis: 17.00 € | Versand*: 0 €

Was ist selbstverletzendes Verhalten?

Selbstverletzendes Verhalten bezeichnet Handlungen, bei denen eine Person sich absichtlich körperlich verletzt, um emotionale Schm...

Selbstverletzendes Verhalten bezeichnet Handlungen, bei denen eine Person sich absichtlich körperlich verletzt, um emotionale Schmerzen zu lindern oder Kontrolle über ihre Gefühle zu erlangen. Dies kann durch Schnitte, Verbrennungen, Kratzen oder andere Methoden geschehen. Es ist oft ein Ausdruck von tiefer emotionaler Not und kann ein Zeichen für psychische Probleme wie Borderline-Persönlichkeitsstörung oder Depression sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was löst Selbstverletzendes Verhalten aus?

Selbstverletzendes Verhalten kann durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden, wie zum Beispiel psychische Belastungen, emotional...

Selbstverletzendes Verhalten kann durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden, wie zum Beispiel psychische Belastungen, emotionale Instabilität, ein Mangel an Bewältigungsstrategien oder das Bedürfnis nach Kontrolle. Es kann auch als eine Art Ventil dienen, um innere Spannungen oder Gefühle von Leere zu lindern. Es ist wichtig zu beachten, dass Selbstverletzung oft ein Symptom für tieferliegende psychische Probleme ist und professionelle Hilfe erforderlich sein kann, um die zugrunde liegenden Ursachen anzugehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Selbstverletzendes Verhalten (SVV) eine Sünde?

Die Frage, ob selbstverletzendes Verhalten als Sünde angesehen wird, hängt von der religiösen Überzeugung und dem Glaubenssystem a...

Die Frage, ob selbstverletzendes Verhalten als Sünde angesehen wird, hängt von der religiösen Überzeugung und dem Glaubenssystem ab. In einigen Religionen wird SVV als Sünde betrachtet, da es den Körper, der als heilig angesehen wird, schädigt. In anderen Religionen wird SVV als ein Zeichen von psychischen Problemen betrachtet, die Mitgefühl und Unterstützung erfordern, anstatt moralische Urteile.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie reagieren Lehrer auf Selbstverletzendes Verhalten (SVV)?

Lehrer sollten auf selbstverletzendes Verhalten (SVV) einfühlsam und unterstützend reagieren. Sie sollten das Verhalten ernst nehm...

Lehrer sollten auf selbstverletzendes Verhalten (SVV) einfühlsam und unterstützend reagieren. Sie sollten das Verhalten ernst nehmen und dem Schüler ihre Besorgnis zeigen. Lehrer sollten den Schüler ermutigen, professionelle Hilfe zu suchen und ihn gegebenenfalls an Schulpsychologen oder andere Unterstützungsstellen weiterleiten. Es ist wichtig, dass Lehrer eine vertrauensvolle und offene Kommunikation mit dem Schüler aufbauen, um ihm bei der Bewältigung seiner Probleme zu helfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Ähnliche Suchbegriffe für Selbstverletzendes Verhalten Sachsse Ulrich:

Selbstverletzendes Verhalten bei Menschen mit geistiger Behinderung
Selbstverletzendes Verhalten bei Menschen mit geistiger Behinderung

Selbstverletzendes Verhalten bei Menschen mit geistiger Behinderung , Menschen mit geistiger Behinderung sind einem erheblichen Risiko ausgesetzt, selbstverletzendes Verhalten über die Lebensspanne zu entwickeln. Häufig kommt es zur Ausbildung des Verhaltens bereits im Kindesalter, und es kann zu schweren körperlichen Verletzungen sowie zur sozialen Isolation der Person führen. Bei Eltern und dem betreuendem Umfeld kann das Verhalten große Sorgen, Ängste und Hilflosigkeit auslösen, aber auch Wut und Unverständnis über das Verhalten. Die Ursachen für die Entwicklung und Aufrechterhaltung sind vielfältig und bedürfen einer ausführlichen, multimodalen Diagnostik zur Identifikation der begünstigenden, auslösenden und aufrechterhaltenden Bedingungen. Vor dem Hintergrund der frühen Entwicklung und hohen Persistenz des selbstverletzenden Verhaltens kommt der Früherkennung und adäquaten Behandlung eine große Bedeutung zu. Das Buch enthält umfangreiche Informationen zur Definition, Klassifikation, Epidemiologie, Symptomatik und zu komorbiden Störungen. Zudem wird der aktuelle Wissenschaftsstand über die Ursachen und Funktionen des Verhaltens, das Vorgehen innerhalb der multimodalen Diagnostik sowie die verhaltenstherapeutische und psychopharmakologische Behandlung - in Abhängigkeit der zugrunde liegenden Ursachen - erläutert und anhand von Beispielen illustriert. Möglichkeiten der Eltern- und Teamberatung und Krisenintervention werden vorgestellt sowie die ambulante und stationäre Versorgungssituation, die evidenzbasierte Praxis und die Evaluation von Interventionen beschrieben. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20130222, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Bienstein, Pia~Rojahn, Johannes, Seitenzahl/Blattzahl: 274, Keyword: Geistige Behinderung; Selbstverletzendes Verhalten; Verhaltensmodifikation, Fachschema: Behindertenpädagogik (Sonderpädagogik)~Behinderung / Pädagogik~Pädagogik / Behinderung~Pädagogik / Sonderpädagogik~Sonderpädagogik~Kinderpsychotherapie~Psychotherapie / Kinderpsychotherapie / Jugendpsychotherapie~Psychologie, Fachkategorie: Psychotherapie: Kinder und Jugendliche, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag, Länge: 241, Breite: 167, Höhe: 17, Gewicht: 519, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 977614

Preis: 29.95 € | Versand*: 0 €
Selbstverletzendes Verhalten Bei Menschen Mit Geistiger Behinderung  Gebunden
Selbstverletzendes Verhalten Bei Menschen Mit Geistiger Behinderung Gebunden

Das Buch bietet einen aktuellen Überblick zur Diagnostik und Therapie von Kindern Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger Behinderung die selbstverletzendes Verhalten zeigen.

Preis: 29.95 € | Versand*: 0.00 €
Selbstverletzendes Verhalten - Pamela Wersin  Susanne Schoppmann  Kartoniert (TB)
Selbstverletzendes Verhalten - Pamela Wersin Susanne Schoppmann Kartoniert (TB)

»Ein Buch wie dieses das gezielt Eltern Lehrerinnen psychosoziale Fachkräfte und andere in der Jugendarbeit Tätige anspricht ihnen einen kurzen theoretischen Überblick und viel praktische Handlungsanleitungen bietet ist von immenser praktischer Relevanz und wird hoffentlich eine breite Leserschaft finden.«Diplom-Psychologe Dr. Marc Schmid Universitäre Psychiatrische Kliniken BaselWenn Jugendliche sich selbst verletzen ist das Befremden und Unverständnis im Umfeld groß. Ratlosigkeit Scham und Schuldgefühle kulminieren oft in hilflosen Verboten und stärkerer Kontrolle. Für einen hilfreichen Umgang mit diesem Phänomen ist aber gerade die Beachtung der Autonomie der Jugendlichen genauso wichtig wie Gesprächsbereitschaft und Zuhören.Dieses Buch zeigt wann man eingreifen sollte und darf wie man helfen kann aber auch wie man sich selbst schützt und abgrenzt.

Preis: 17.00 € | Versand*: 0.00 €
Traumazentrierte Psychotherapie - Ulrich Sachsse  Kartoniert (TB)
Traumazentrierte Psychotherapie - Ulrich Sachsse Kartoniert (TB)

Die Evidenz dass traumatisierende Einflüsse in Kindheit und Jugend einen wenn nicht den wesentlichen Faktor bei der Entwicklung schwerer Störungen im Erwachsenenalter darstellen hat die Psychotherapie in den letzten Jahren völlig verändert.

Preis: 45.00 € | Versand*: 0.00 €

Gibt es Lieder über Selbstverletzendes Verhalten (SVV)?

Ja, es gibt Lieder über selbstverletzendes Verhalten (SVV). Ein Beispiel dafür ist das Lied "Scars" von Papa Roach, das von den em...

Ja, es gibt Lieder über selbstverletzendes Verhalten (SVV). Ein Beispiel dafür ist das Lied "Scars" von Papa Roach, das von den emotionalen Kämpfen und dem Wunsch nach Selbstbefreiung handelt. Diese Art von Liedern können Menschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben, dabei helfen, sich verstanden und weniger allein zu fühlen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass solche Lieder nicht als Anleitung oder Ermutigung für SVV angesehen werden sollten, sondern als Ausdruck von persönlichen Erfahrungen und Emotionen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann man Lehrern Selbstverletzendes Verhalten (SVV) anvertrauen?

Lehrer sind in der Regel verpflichtet, das Wohl ihrer Schüler zu schützen und ihnen bei Problemen zu helfen. Wenn ein Schüler Selb...

Lehrer sind in der Regel verpflichtet, das Wohl ihrer Schüler zu schützen und ihnen bei Problemen zu helfen. Wenn ein Schüler Selbstverletzendes Verhalten (SVV) anvertraut, sollten Lehrer angemessen reagieren und professionelle Hilfe suchen, um dem Schüler Unterstützung zu bieten. Lehrer sind jedoch keine ausgebildeten Therapeuten und können möglicherweise nicht alleine mit SVV umgehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie reagieren Lehrer auf Selbstverletzendes Verhalten (SVV)?

Lehrer sollten in erster Linie sensibilisiert sein für Anzeichen von selbstverletzendem Verhalten bei Schülern. Wenn sie solche An...

Lehrer sollten in erster Linie sensibilisiert sein für Anzeichen von selbstverletzendem Verhalten bei Schülern. Wenn sie solche Anzeichen bemerken, sollten sie einfühlsam und unterstützend reagieren, indem sie das Gespräch suchen und dem Schüler Hilfe anbieten. Lehrer sollten außerdem das Schulpsychologenteam oder andere Fachkräfte informieren, um eine angemessene Unterstützung für den Schüler sicherzustellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie erkläre ich einem Kind selbstverletzendes Verhalten?

Um einem Kind selbstverletzendes Verhalten zu erklären, ist es wichtig, auf seine Altersgruppe und Entwicklungsstufe einzugehen. D...

Um einem Kind selbstverletzendes Verhalten zu erklären, ist es wichtig, auf seine Altersgruppe und Entwicklungsstufe einzugehen. Du könntest sagen, dass manche Menschen, wenn sie sehr traurig, wütend oder gestresst sind, sich manchmal selbst wehtun, um sich besser zu fühlen. Es ist wichtig zu betonen, dass es nicht gesund ist und dass es andere Wege gibt, mit schwierigen Gefühlen umzugehen, wie zum Beispiel mit jemandem darüber zu sprechen oder sich abzulenken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Mitchell, Michelle: Selbstverletzendes Verhalten - Wie helfe ich meinem Kind?
Mitchell, Michelle: Selbstverletzendes Verhalten - Wie helfe ich meinem Kind?

Selbstverletzendes Verhalten - Wie helfe ich meinem Kind? , "Wenn Ihr Kind mit selbstverletzendem Verhalten kämpft, möchte ich Sie daran erinnern, dass Sie der größte Gewinn für Ihr Kind sind - Was Sie tun und wie Sie damit umgehen. Dieses Buch ist für Sie und für Ihre Familie." - Michelle Mitchell Selbstverletzendes Verhalten ist belastend und für Eltern sehr schwer zu verstehen. Es scheint im Gegensatz zu jeglichem Instinkt für Selbstschutz oder Überlebenswillen zu stehen. Die Autorin und Erzieherin Michelle Mitchell arbeitet seit über 20 Jahren mit Kindern, Eltern und Betreuungspersonen und hilft ihnen, mit diesem herausfordernden psychischen Problem umzugehen. In ihrem Buch verbindet sie ihre eigene Expertise mit Erkenntnissen aus neuesten Forschungen sowie Gesprächen mit Experten, Betroffenen und deren Familien. Ihre wertvollen Einsichten helfen, selbstverletzendes Verhalten zu verstehen, ihm vorzubeugen und richtig darauf zu reagieren. In einem Extra-Kapitel geht sie auf das Phänomen der digitalen Selbstverletzung ein, die durch immer intensivere Nutzung sozialer Medien unter Jugendlichen um sich greift. Beantwortet werden u. a. folgende Fragen: . Warum will mein Kind sich selbst wehtun? . Wie reagiere ich und was kann ich sagen, wenn ich vermute, dass mein Kind sich selbst verletzt? . Wie gewährleiste ich die Sicherheit meines Kindes? . Was kann ich tun, damit Geschwister und andere Familienmitglieder gut mit der Situation zurechtkommen? . Wann sollte ich professionelle Hilfe suchen? . Wie kann ich mein Kind vor digitaler Selbstverletzung schützen? Dieses einfühlsame und verständnisvolle Buch versorgt Eltern und Menschen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, mit Fakten, zahlreichen konkreten Hilfestellungen und dem Trost, den sie benötigen, um sich und ihr Kind sicher und stark durch diese schwierige Zeit zu bringen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 18.00 € | Versand*: 0 €
Ratgeber Selbstverletzendes Verhalten (Hepp, Johanna~Schmahl, Christian~Stiglmayr, Christian)
Ratgeber Selbstverletzendes Verhalten (Hepp, Johanna~Schmahl, Christian~Stiglmayr, Christian)

Ratgeber Selbstverletzendes Verhalten , Selbstverletzendes Verhalten wie Ritzen oder Schneiden tritt vor allem im Jugendalter und im jungen Erwachsenenalter auf. Für die Betroffenen und deren Angehörige stellt es eine große Belastung dar. Häufig bekommt das Umfeld davon wenig oder gar nichts mit, manchmal sind Selbstverletzungen jedoch auch ein Mittel der Kommunikation in schwierigen Lebensphasen. Dieser Ratgeber beschreibt die verschiedenen Formen sowie die psychologischen und biologischen Hintergründe von Selbstverletzungen. Er geht auf die Faktoren ein, die dazu führen, dass Menschen sich selbst verletzen oder die sie davon abhalten können. Neben der Regulation von Stress und Emotionen haben nichtsuizidale Selbstverletzungen häufig auch eine Funktion in der Kommunikation mit dem sozialen Umfeld, also innerhalb des Freundeskreises, in der Schule oder in der Familie. Ein besonderes Augenmerk legt der Ratgeber zudem auf die Kommunikation über Selbstverletzungen in den sozialen Medien. Weiterhin gibt der Ratgeber konkrete Tipps, wie Betroffene sich selbst helfen können bzw. wie sie Hilfe bekommen können. Schließlich zeigt er Behandlungsmöglichkeiten auf und erläutert die Elemente einer erfolgreichen Behandlung. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20231130, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie#unbekannt#, Autoren: Hepp, Johanna~Schmahl, Christian~Stiglmayr, Christian, Seitenzahl/Blattzahl: 63, Keyword: Achtsamkeit; Borderline-Persönlichkeitsstörung; Cutting-Down-Programm; DBT; Depression; Dialektisch-behaviorale Therapie; Emotionsregulation; Nichtsuizidales selbstverletzendes Verhalten; Ritzen; Schmerzen; Schneiden; Selbstbestrafung; Selbsthilfe/Ratgeber; Selbstverletzung/Ratgeber; Soziale Medien; Stresstoleranz; Suizid; Traumafolgestörung; Zugehörigkeitsgefühl, Fachschema: Psychiatrie - Psychiater~Psychotherapie - Psychotherapeut~Therapie / Psychotherapie~Hilfe / Lebenshilfe~Lebenshilfe~Heilen - Heiler - Heilung, Fachkategorie: Psychiatrie~Umgang mit persönlichen Problemen~Ratgeber, Sachbuch: Psychologie~Komplementäre Therapien, Heilverfahren und Gesundheit, Warengruppe: HC/Ratgeber Gesundheit, Fachkategorie: Psychotherapie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Produktverfügbarkeit: 02, Länge: 207, Breite: 133, Gewicht: 1, Produktform: Klappenbroschur, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Genre: Sachbuch/Ratgeber, eBook EAN: 9783840931789, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 9.95 € | Versand*: 0 €
Selbstverletzendes Verhalten - Wie Helfe Ich Meinem Kind? - Michelle Mitchell  Gebunden
Selbstverletzendes Verhalten - Wie Helfe Ich Meinem Kind? - Michelle Mitchell Gebunden

Wenn Ihr Kind mit selbstverletzendem Verhalten kämpft möchte ich Sie daran erinnern dass Sie der größte Gewinn für Ihr Kind sind - Was Sie tun und wie Sie damit umgehen. Dieses Buch ist für Sie und für Ihre Familie.- Michelle MitchellSelbstverletzendes Verhalten ist belastend und für Eltern sehr schwer zu verstehen. Es scheint im Gegensatz zu jeglichem Instinkt für Selbstschutz oder Überlebenswillen zu stehen. Die Autorin und Erzieherin Michelle Mitchell arbeitet seit über 20 Jahren mit Kindern Eltern und Betreuungspersonen und hilft ihnen mit diesem herausfordernden psychischen Problem umzugehen.In ihrem Buch verbindet sie ihre eigene Expertise mit Erkenntnissen aus neuesten Forschungen sowie Gesprächen mit Experten Betroffenen und deren Familien. Ihre wertvollen Einsichten helfen selbstverletzendes Verhalten zu verstehen ihm vorzubeugen und richtig darauf zu reagieren. In einem Extra-Kapitel geht sie auf das Phänomen der digitalen Selbstverletzung ein die durch immer intensivere Nutzung sozialer Medien unter Jugendlichen um sich greift. Beantwortet werden u. a. folgende Fragen:-Warum will mein Kind sich selbst wehtun?-Wie reagiere ich und was kann ich sagen wenn ich vermute dass mein Kind sich selbst verletzt?-Wie gewährleiste ich die Sicherheit meines Kindes?-Was kann ich tun damit Geschwister und andere Familienmitglieder gut mit der Situation zurechtkommen?-Wann sollte ich professionelle Hilfe suchen?-Wie kann ich mein Kind vor digitaler Selbstverletzung schützen?Dieses einfühlsame und verständnisvolle Buch versorgt Eltern und Menschen die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten mit Fakten zahlreichen konkreten Hilfestellungen und dem Trost den sie benötigen um sich und ihr Kind sicher und stark durch diese schwierige Zeit zu bringen.

Preis: 18.00 € | Versand*: 0.00 €
Trauma Und Justiz - Kirsten Böök  Ulrich Sachsse  Gebunden
Trauma Und Justiz - Kirsten Böök Ulrich Sachsse Gebunden

Anzeigen! - Anzeigen?Traumatisierungen und der Umgang der Justiz mit den Opfern rücken zunehmend in den gesellschaftlichen und politischen Fokus. Die intensive Aufarbeitung des Missbrauchs von Schutzbefohlenen durch Kirchen pädagogische und therapeutische Einrichtungen ist hierfür ein eindrückliches Beispiel.Alle Psychotherapeutinnen und -therapeuten die Opfer von Gewalttaten behandeln werden mit den juristischen Implikationen und Konsequenzen dieser Tatbestände konfrontiert. Umgekehrt sind psychotherapeutische Aspekte im Verfahren für alle Juristinnen und Juristen bedeutsam.Dieses Referenzwerk stattet Psychotherapeuten mit juristischem Grundwissen aus sodass sie ihren Patienten fundierte Empfehlungen geben können ob eine Anzeige im individuellen Fall sinnvoll ist oder sich eher retraumatisierend auswirkt. Weiterhin geht es um Aspekte wie Gutachten Zeugenaussagen von Therapeuten Akteneinsicht und Kooperation. Für den Fall einer Anzeige vermitteln die Oberstaatsanwältin Kirsten Stang und der Psychotherapeut Ulrich Sachsse wichtige Hilfestellungen für die weitere psychotherapeutische Behandlung während des Strafverfahrens und danach.Die 2. Auflage berücksichtigt die zahlreichen aktuellen gesetzlichen Änderungen insbesondere das Zweite Opferrechtsreformgesetz und das Gesetz zur Stärkung der Rechte von Opfern sexuellen Missbrauchs (StORMG).Ein notwendiges Buch sowohl für Psychotherapeuten als auch für Juristen - und ein wichtiger gesellschaftspolitischer Diskussionsbeitrag.KEYWORDS: Traumatisierung Vergewaltigung Missbrauch Strafverfahren Gerichtsverhandlung Opferschutz Psychotherapie Traumatherapie Ermittlungsverfahren Zeugenaussage

Preis: 62.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie reagieren Lehrer auf Selbstverletzendes Verhalten (SVV)?

Lehrer sollten in erster Linie sensibel und einfühlsam auf selbstverletzendes Verhalten reagieren. Sie sollten das Verhalten ernst...

Lehrer sollten in erster Linie sensibel und einfühlsam auf selbstverletzendes Verhalten reagieren. Sie sollten das Verhalten ernst nehmen und die betroffene Person unterstützen, indem sie ihr Verständnis und Mitgefühl zeigen. Lehrer sollten außerdem die Schülerin oder den Schüler an geeignete professionelle Hilfe weiterleiten, wie zum Beispiel an einen Schulpsychologen oder an eine Beratungsstelle.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Ausrede kann ich für Selbstverletzendes Verhalten verwenden?

Es ist wichtig zu beachten, dass Selbstverletzendes Verhalten keine Ausrede benötigt oder gerechtfertigt werden sollte. Es handelt...

Es ist wichtig zu beachten, dass Selbstverletzendes Verhalten keine Ausrede benötigt oder gerechtfertigt werden sollte. Es handelt sich um eine ernsthafte psychische Belastung, die professionelle Unterstützung erfordert. Es ist ratsam, sich an einen Therapeuten oder eine Beratungsstelle zu wenden, um Hilfe zu erhalten und gesunde Bewältigungsstrategien zu erlernen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie erklärt man Menschen mit Behinderungen Selbstverletzendes Verhalten (SVV)?

Menschen mit Behinderungen können selbstverletzendes Verhalten (SVV) aus verschiedenen Gründen zeigen. Es kann eine Form der Kommu...

Menschen mit Behinderungen können selbstverletzendes Verhalten (SVV) aus verschiedenen Gründen zeigen. Es kann eine Form der Kommunikation sein, um auf unerfüllte Bedürfnisse oder Frustration aufmerksam zu machen. Es kann auch als Bewältigungsmechanismus dienen, um mit emotionalen oder körperlichen Schmerzen umzugehen. Es ist wichtig, individuelle Ursachen und Auslöser zu identifizieren und angemessene Unterstützung und Interventionen anzubieten, um das SVV zu reduzieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie soll ich einem Lehrer Selbstverletzendes Verhalten (SVV) erklären?

Um einem Lehrer Selbstverletzendes Verhalten (SVV) zu erklären, könntest du sagen, dass SVV eine Art von Bewältigungsmechanismus i...

Um einem Lehrer Selbstverletzendes Verhalten (SVV) zu erklären, könntest du sagen, dass SVV eine Art von Bewältigungsmechanismus ist, bei dem Menschen sich selbst verletzen, um mit emotionalen Schmerzen oder Stress umzugehen. Du könntest auch darauf hinweisen, dass SVV oft ein Zeichen für tieferliegende psychische Probleme wie Depressionen, Angstzustände oder Traumata sein kann und dass es wichtig ist, Betroffene zu unterstützen und ihnen professionelle Hilfe anzubieten. Es ist ebenfalls ratsam, dem Lehrer zu erklären, wie er/sie Anzeichen von SVV erkennen kann, um angemessen darauf reagieren zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.